Gemeinsam. Beständig. Verlässlich.
Kontakt
Notdienst0381 4921651 Geschäftsstelle0381 40562 - 0

Genossenschaft

Der Vordenker der modernen Genossenschaftsidee prägte den Satz: „Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.“

Der Genossenschaftsgedanke ist historisch gewachsen und moderner denn je. Im Verbund mit einem starken Partner geht alles viel leichter.

Der Zweck der Genossenschaft ist vorrangig die Förderung der Mitglieder rund um das Wohnen.

Das Miteinander Wohnen und unsere Tätigkeit sind davon geprägt, in unserer Wohnungsgenossenschaft vorrangig eine gute, sichere und sozial verantwortbare Wohnungsversorgung unserer Mitglieder und ihrer Familien zu gewährleisten.

Die WG Süd in Zahlen

(zum Bilanzstichtag 31.12.2021)

Mitglieder: 2.850
Wohnungsbestand: 2.158 Wohnungen
Mitarbeitende: 15
Anlagevermögen: 66,7 Mio. Euro
Eigenkapital: 47,2 Mio. Euro
Eigenkapitalquote: 60,48 Prozent
Investitionen: 9,2 Mio. Euro/Jahr

Leitbild der WG Süd

Gemeinsam. Beständig. Verlässlich. Wir bleiben unseren Werten treu.


Als Mitglied des Verbandes norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V., dem „Verband der Vermieter mit Werten“, folgen wir dem gemeinsamen Kodex. Wir sorgen für bezahlbares und modernes Wohnen in unserer Hanse- und Universitätsstadt Rostock und haben dabei auch den Klimaschutz im Blick, indem wir energieeffizient bauen und energetisch sanieren. Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Elektromobilität sind in unsere Geschäftsprozesse integriert. Wir bieten ein sicheres Zuhause, weil wir in unserem wirtschaftlichen Handeln keine Spekulationen und Profitgier zulassen. Wir bieten unseren Mitgliedern Sicherheit bis ins hohe Alter. Und wir lassen uns an unseren Werten messen. Genossenschaftliches Wohnen bei der WG Süd bildet ein Qualitätsmerkmal.

Die Organe der Genossenschaft

Die Organschaft der Wohnungsgenossenschaft Rostock-Süd eG setzt sich aus der Vertreterversammlung, dem Aufsichtsrat und dem Vorstand zusammen.
Die Organisation in der WG Süd funktioniert wie in einer Demokratie: Die Mitglieder bilden dabei die Basis und das Fundament der Genossenschaft. Die Satzung ist im übertragenen Sinne die gemeinsame „Verfassung“. Die Genossenschaft ist eine Unternehmensform, in der jedes Mitglied grundsätzlich und unabhängig von der Höhe seiner Genossenschaftsanteile eine Stimme hat.

ICON Vertreterversammlung

Vertreterversammlung

Alle Mitglieder der Wohnungsgenossenschaft Rostock-Süd eG haben das Recht, ihre Vertreterinnen und Vertreter in die Vertreterversammlung zu wählen, die dann ihre Interessen wahrnehmen.

Die Vertreterversammlung ist das höchste Organ der Genossenschaft. Die Anzahl der Vertreter ist abhängig von der Anzahl der Mitglieder im jeweiligen Wahljahr.

Die Vertreterversammlung der WG Süd besteht derzeit aus 59 gewählten Mitgliedern. Sie trifft satzungsbestimmte Grundsatzentscheidungen der Genossenschaft und wählt den Aufsichtsrat.

Aufsichtsrat

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat bestellt den Vorstand und bestimmt damit, wer die Geschicke der Genossenschaft leitet.

Der Aufsichtsrat besteht laut Satzung aus 3 bis höchstens 6 Mitgliederinnen und Mitgliedern, die für die Dauer von 3 Jahren gewählt werden. Um ein komplettes Ausscheiden aller Aufsichtsratsmitglieder in einem Jahr zu verhindern, scheiden jedes Jahr zwei Mitglieder nach der dreijährigen Amtszeit aus bzw. werden wieder gewählt.

Der Aufsichtsrat ist sowohl Kontroll- als auch Beratungsorgan gegenüber dem Vorstand. Er besteht bei der WG Süd aus 6 Personen. Der Vorsitzende des Aufsichtsrates ist Bernd Tilsner.

.

Vorstand

Der Vorstand vertritt als Leitungsorgan die Genossenschaft nach außen und führt die operativen und strategischen Geschäfte in eigener Verantwortung.

Anja Sawitzki und Rüdiger Sokolowski

Der Vorstand steht in engem Austausch mit dem Aufsichtsrat und ist diesem regelmäßig zur Berichterstattung über grundsätzliche Fragen der Unternehmensplanung und Geschäftspolitik verpflichtet. Er besteht aus mindestens zwei Personen, die Mitglied der Genossenschaft sein müssen und vom Aufsichtsrat für höchstens fünf Jahre bestellt werden. Eine Wiederbestellung ist möglich. Aktuell besteht unser Vorstand aus den hauptamtlichen Vorstandsmitgliedern Anja Sawitzki und Rüdiger Sokolowski.

 

Hier können Sie den aktuellen Geschäftsbericht und die Satzung einsehen.